Kino & Bühne

Sa., 21.11.2020 | 16:00 - 17:00 Uhr

Erzählstunde mit der Waldschule

Mond- und Sternenmärchen aus aller Welt

Bruder Lustig erzählt die Geschichte vom Mond, der in der Unterwelt für Aufruhr sorgt, oder Sternenmärchen ferner Völker, die er auf seiner weiten Reise um die Welt eingesammelt hat, um sie mit Musik und bei Gebäck in gemütlicher Runde erzählen zu können.

Eine Veranstaltung im Rahmen der 31. Berliner Märchentage.

Leitung: Andreas Lorenz

Für: Kinder von 3 bis 10 Jahren, Familien

Anbieter: Waldschule Spandau

Kooperationspartner: Freizeitstätte am Aalemannufer

Kosten: 5,- € | ermäßigt 2,50 € | Familien 10,- €

Ort/Start: Spandau, Niederneuendorfer Allee 30, 13587 Berlin, Um die Auflagen bezüglich der Abstandsregeln einhalten zu können, findet die Veranstaltung diesmal nicht in der Waldschule statt, sondern wir dürfen hierzu in der Freizeitstätte am Aalemannufer sein.

Anfahrt: Siedlung Hakenfelde (Bus 136)