Thementag

Fr., 21.02.2020

Im Winterwald

in Reinickendorf und Steglitz-Zehlendorf

Der Winterwald hat seine ganz eigene Magie. Pötzlich ist das ganze Laub verschwunden und unser Blick kann weit schweifen; der Klang des Waldes verändert sich; wir finden geheimnisvolle Spuren im Schnee; Und rätseln: was machen Bäume und Tiere eigentlich um den Winter gut zu überstehen? Was hat es für Folgen, wenn unsere Winter wärmer werden? Wie können wir uns im Winter warm halten und was machen die Tiere des Waldes zu dieser Zeit?Diesen und vielen weiteren Fragen möchten wir in unserer gemeinsamen Zeit im Winterwald auf den Grund gehen.
Damit uns dabei nicht kalt wird, werden wir uns viel bewegen, so unsere inneren Feuer entfachen und dem Wald spielerisch näher kommen. Ob wir beim Bauen die geheimen Insektenverstecke entdecken, uns beim Spielen in Tiere verwandeln oder auf der Pirsch leise durch den Wald schleichen, wir sind mit allen Sinnen den Geheimnissen des Waldes auf der Spur.

Für: Kinder, Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufe

Anbieter: Rucksack-Waldschule Mistkäfer

Kosten: Kinder 2,50 € | Erwachsene 3,- € (Betreuungspersonal bis zu 3 Personen frei) | Mindestbeitrag pro Gruppe 25,- €

Bitte mitbringen: warme und wetterfeste Kleidung, feste warme Schuhe, Essen und Getränke

Ort/Start: Andere Orte, Berlin, waldnahe Bushaltestelle in Reinickendorf und Steglitz-Zehlendorf (z.B. Tegeler Forst und Düppeler Forst)