Fortbildung

Fr., 12.10.18, 09:00 - 16:00 Uhr

Wie bringe ich den Wald zu den Kindern? Waldpädagogische Weiterbildung zum Waldcoach in 8 Modulen

Modul 6: Überwinterungsstrategien der Tiere, Pilze und Früchte des Waldes

In unserer zunehmend naturfernen Zeit ist der Wald für Berliner Kinder ein bedeutsamer Ort. Er bietet Möglichkeiten die kleinen und großen Wunder der Natur zu erleben, frei zu spielen, kreativ zu bauen, Ruhe zu erfahren und sich selbst als Teil der Natur wahrzunehmen. Damit Kinder Unterstützung bekommen sich diesen Bildungsraum zu unterschiedlichen Themen und Jahreszeiten zu erschließen, haben wir eine Weiterbildung entwickelt. In 8 Modulen lernen Sie Methoden, Spiele, Waldaktionen und Übungen kennen, mit denen Sie an die Neugier der Kinder anknüpfen und sie an eine achtsame Beziehung zur Natur heranführen können. Diese Weiterbildung richtet sich an PädagogInnen aber auch an interessierte Menschen, die selbst den Wald erleben und mehr über ihn und seine Bewohner erfahren möchten.  

Leitung: Bettina Foerster-Baldenius, Tabea Ball

Für: Erwachsene, Multiplikatoren

Anbieter: Waldschule Zehlendorf

Kosten: 350,-€ Gesamt für 8 Module

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Picknick

Ort/Start: Zehlendorf, Stahnsdorfer Damm 3, 14109 Berlin, Treffpunkt: in der Waldschule Zehlendorf

Anfahrt: S-Bahnhof Wannsee:
S1, S7,
Regionalbahn,
div. Buslinien, F10