+++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln.

Unsere Tipps fürs Wochenende 15. bis 17. Mai

(© Capri23auto, CC0, Pixabay)

Langsam sind wieder alle fleißigen Bienen und Hummeln auf der Suche nach Nektar und Pollen unterwegs und die Parks, Gärten und Grünanlagen fangen an zu summen. Wir waren ebenfalls fleißig  und haben für Ihr Wochenende lohnenswerte Aktivitäten und Medienangebote für zu Hause gefunden.
Die Dokus drehen sich um die vielfältige Bedeutung der Pollen und die alternative Tiny-House-Bewegung. Die E-Book-Empfehlungen halten ein Naturbuch für Neugierige bereit und erklären, wie die Hummel als schwerer Brummer die Gesetze der Schwerkraft überlistet. Für Kinder gibt es Bastelanleitungen für Blumenkränze und Graspüppchen. Der NABU hat für die aktuelle Corona-Situation einen Sondernewsletter mit Angeboten für Familien eingerichtet. Dann gibt es noch ein Webinar zur digitalen Tourenplanung und Sie können sich mit Vorschlägen an der Planung einer nachhaltigen und klimafreundlichen Clubszene beteiligen. Außerdem startet dieses Wochenende die Online-Ausstellung "Klimawandel to go" mit Online-Vernissage.

Das könnte Sie auch interessieren