(© Nemo - Naturerleben mobil)

Mittwoch, 15. Februar 2023
|
Zeitfenster 12-16 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Ruhen, Schlafen oder Erstarren? Wie überwintern Tiere?

Eine Aktionswoche von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
Kinder von 6 bis 10 Jahren, Grundschule, Hort , Klassenstufe: 1 - 4 , Gruppengröße 12 - 30

Was machen unsere heimischen Wildtiere im Winter? Sind sie alle in den Süden gezogen? Einige Vögel haben das Glück in wärmere Gebiete fliegen zu können. Viele Tiere bleiben jedoch hier. Sie haben Tricks, um den manchmal eisigen Winter zu überstehen. Wir erfahren in bewegungsreichen Spielen und Aktionen, wer schläft, wer ruht und wer im Winter erstarrt ist.

In der Nemo-Aktionswoche Winterspiele 2023 gibt es ein großes gemeinsames Ziel: Je motivierter eine Klasse beteiligt ist, desto mehr goldene Zaubernüsse können gesammelt werden. Wenn alle teilnehmenden Klassen ausreichend Nüsse gesammelt haben, wird eine Haselnuss-Hecke in der Berliner Stadtnaturgepflanzt. Darüber freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die wilden Stadttiere sehr.

Die Kinder erfahren, wie sich die verschiedenen Tierarten an den Winter anpassen (Sachunterricht/Nawi), versetzen sich in die Lebensweise der Tiere (Sachunterricht/Nawi, Selbstkompetenz), bewegen sich in der Natur (Sport, Gesundheitsförderung) und kooperieren in der Gruppe (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN

Bitte mitbringen
wetterfeste Kleidung

Anbieter
Natalie Arnold

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Mi., 15.02.2023 | Zeitfenster 12-16 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Weitere Termine
Mo., 13.02.23 | Zeitfenster 12-16 Uhr (ausgebucht)
Di., 14.02.23 | Zeitfenster 12-16 Uhr
Fr., 17.02.23 | Zeitfenster 12-16 Uhr

Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.


Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)
Buchung starten