(© pixabay)

Donnerstag, 17. Dezember 2020
|
Zeitfenster 08-12 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Natur im Winter sehen, tasten, hören und riechen

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
Kinder von 5 bis 11 Jahren, Grundschule, Hort , Klassenstufe: 1 - 4 , Gruppengröße 4 - 28

Meistens verlassen wir uns auf das, was wir sehen können. Bei Aktionen und Spielen entdecken die Kinder, was sie im Park darüber hinaus ertasten, hören und riechen können. Dadurch, dass einzelne Sinne ab und zu ausgeschlossen werden, konzentrieren die Kinder sich auch mal auf nicht so dominante Sinne wie das Riechen und Tasten und schärfen diese. 
Ameisen erkennen beispielsweise ihre Gruppe anhand des Geruchs. Können wir das auch?
Die Kinder lernen die Natur in ihrer Umgebung im Winter kennen (Sachunterricht), erfassen Materialien aus der Natur mit verschiedenen Sinnen (Sachunterricht, Selbstkompetenz), kooperieren in der Gruppe (Sozialkompetenz), bewegen sich in der Natur (Sport, Gesundheitsförderung) tauschen ihre Erfahrung aus und übernehmen Verantwortung (Selbstkompetenz, Sprache).

MEHR ANZEIGEN

Bitte mitbringen
Wetterfeste Kleidung

Anbieter
Dr. Mireille Staschok

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Do., 17.12.2020 | Zeitfenster 08-12 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH

Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.


Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)
Buchung starten