(© CC0, Pixabay)

Dienstag, 10. November 2020
|
Zeitfenster 12-16 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Lebensräume von Tieren und Pflanzen entdecken

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
Kinder von 6 bis 12 Jahren, Hort , Klassenstufe: 1 - 6 , Gruppengröße 5 - 30

Lauschendauf Stimmen und Geräusche lernen die Kinder einige Tiere anhand ihrer Merkmale und Lebensweise kennen. Ausgerüstet mit Becherlupen und Fingerspitzengefühl beobachten Baum- und WiesenforscherInnen Tiere im Laub,  auf der Borke der Bäume und in der Wiese. Die Ergebnisse werden präsentiert und die besondere Qualität der grünen Inseln als Lebensraum für Tiere und Pflanzen in der Stadt erlebbar.

Die Kinder entdecken die vielfältige Natur in ihrer Umgebung mit allen Sinnen und lernen verschiedene Tier- und Pflanzenarten kennen und deren Wechselbeziehungen (Sachunterricht/ Nawi), bewegen sich in der Natur und erweitern ihren Wortschatz (Sport, Deutsch), treffen Entscheidungen und übernehmen Verantwortung (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN

Bitte mitbringen
Wetterfeste Kleidung

Anbieter
Sonja Schürger

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Di., 10.11.2020 | Zeitfenster 12-16 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH

Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.


Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)
Buchung starten