(© Pixabay, CC0)

Freitag, 27. November 2020
|
Zeitfenster 08-12 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Regenwürmer - lichtscheue Gesellen im Herbst

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
Kinder von 5 bis 10 Jahren, Grundschule , Klassenstufe: 1 - 4 , Gruppengröße 4 - 28

Im Herbst sind sie bei Regen wieder überall zu sehen – Regenwürmer. Warum kommen sie bei Regen  an die Oberfläche? Wovon ernähren sich Regenwürmer? Wer ist ihr Feind?  Bei dieser Nemo-Veranstaltung werden die Kinder zu Regenwurm-Forscher*innen, nehmen die Regenwürmer unter die Lupe und finden heraus, ob die nützlichen Tiere sehen, hören oder sogar riechen können. Auch bei rasanten Bewegungsspielen geht es um den Wurm, der im Alten Ägypten als heilig galt. 

Die Kinder erkunden den Aufbau, die Fortbewegung, Ernährung, Fressfeinde und Bedeutung des Regenwurms (Sachunterricht), sie beobachten die Tiere und bauen eine Beziehung zu ihnen auf (Sachunterricht, Selbstkompetenz), machen Bewegungsspiele (Sport, Gesundheitsförderung) und übernehmen Verantwortung (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN

Bitte mitbringen
Wetterfeste Kleidung

Anbieter
Dr. Mireille Staschok

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Fr., 27.11.2020 | Zeitfenster 08-12 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Bitte beachten Sie, dass der Termin fünf Tage in der Zukunft liegen muss, damit der*die Naturpädagog*in Zeit hat, Ihre Anfrage vorzubereiten. Wählen Sie bitte einen anderen Termin.

Weitere Termine

Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.


Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)

Aktuell sind alle Termine dieser Veranstaltung ausgebucht.