(© )

Freitag, 14. Juni 2019
|
Zeitfenster 08-12 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Natur im Kiez entdecken mit Trixi Taube

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“

Wilde Natur mitten in der Stadt? Tiere anhand ihrer Spuren finden?
Auch im Stadtkiez gibt es jede Menge spannende Natur zu entdecken!

Gemeinsam mit Trixi Taube erforschen die Schüler*innen die Natur in ihrem Kiez: Sie lernen spielerisch, wie sie die Spuren verschiedener Tiere entdecken können. Sie erfahren, welche Pflanzen den Tieren geeignete Lebensräume und Verstecke bieten - so werden die Kinder zu aktiven Parkforscher*innen. Nach der gemeinsamen Auswertung der Entdeckungen haben die Kinder einen geschärften Blick für die Natur in ihren Kiez und eigene Ideen entwickelt, wie sie selbst das wilde Leben in der Großstadt schützen und fördern können.

Die Kinder lernen ihre Umgebung als Lebensraum vieler Pflanzen- und Tierarten spielerisch kennen (Sachunterricht), beobachten die Veränderungen innerhalb der Natur und stellen eine Beziehung zu ihr her (Sachunterricht, Selbstkompetenz), planen gemeinsam vorausschauend und übernehmen Verantwortung (Sozialkompetenz).

Erfahren Sie mehr über das Projekt "Nemo - Naturerleben mobil".

MEHR ANZEIGEN

Anbieter
Mirjam Bombis - Natur mit Kind

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Fr., 14.06.2019 | Zeitfenster 08-12 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Bitte beachten Sie, dass der Termin fünf Tage in der Zukunft liegen muss, damit der*die Naturpädagog*in Zeit hat, Ihre Anfrage vorzubereiten. Wählen Sie bitte einen anderen Termin.

Weitere Termine

Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist nur in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.

Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)

Aktuell sind alle Termine dieser Veranstaltung ausgebucht.