Knoblauchsrauke (© Naturschutzstation Hahneberg)

Samstag, 06. Juli 2024
|
10:00 - 12:00 Uhr

Wildkräuterführung am Hahneberg

Führung
Spandau
Jugendliche, Erwachsene
Interessierte, Einsteiger*innen

Entdeckt in einer zweistündigen Wanderung durch die abwechslungsreiche Flora des Geländes rund um den Hahneberg botanische Raritäten und küchentaugliches Wildobst oder -gemüse.

Gemeinsam mit unserer Kräuterexpertin Frau Komischke, die ihr umfangreiches Wissen über Heilwirkungen, Verwendung und Inhaltsstoffe mit Euch teilt, wandert Ihr über den ehemaligen Grenzstreifen hinauf zum neuen Hahneberg. Dort werdet Ihr mit einem weiten Blick über die Stadt, aber auch vielen neuen Erkenntnissen belohnt.

Kondition für eine 2-stündige Wanderung erforderlich.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen Warum Artenkenntnis wichtig ist
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Anne Böer
(030) 263 007 87
mail@naturschutzstation-hahneberg.de
www.naturschutzstation-hahneberg.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitte telefonisch oder per Mail anmelden.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)

Leitung:
Susanna Komischke

Kosten:
kostenfrei, Spende willkommen

Bitte mitbringen:
wettertaugliche Kleidung und festes Schuhwerk

Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturschutzstation Hahneberg

Kooperationspartner:
Koordinierungsstelle Umweltbildung Spandau

Ort/Treffpunkt:
Spandau, Heerstr. 549, 13593 Berlin

Anfahrt:
Hahneberg (Bus M37, M49)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren