Wilde Fermentation (© Katja Gurkasch)

Sonntag, 09. Juni 2024
|
13:00 - 16:00 Uhr

Workshop "Wilde Fermentation"

Mach Mit
Spandau
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Alter ab 6 Jahre

Fermentieren ist eine seit Jahrhunderten bewährte Konservierungsmethode. Wilde Fermentation bedeutet, dass es keine Starterkulturen als Zugabe braucht, nur Gemüse, Wasser und Salz. Die "Arbeit" machen die enthaltenen Mikroorganismen.

Nicht nur das Konservieren ist unser Ziel in diesem Workshop, sondern auch der Genuss ganz neuer, vielfältiger Aromen, die durch den Fermentationsprozess entstehen. „So ganz nebenbei“ tun wir gleichzeitig noch etwas für die Gesundheit. Unsere Darmflora liebt Fermentiertes. Jede/r nimmt das selbst hergestellte mit nach Hause und kann es dann nach wenigen Wochen verspeisen.

Wir stellen den Klassiker Sauerkraut und einige andere leckere Fermente her. Sie lernen, worauf man achten muss, welche Gemüse geeignet sind und welches Zubehör man braucht. Wenn man weiß, wie es geht, kann man leicht und schnell zu Hause fermentieren.

Die Kosten beinhalten die Materialen bzw. die fertigen Produkte zum mit nach Hause nehmen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
01799770146
gaertnerin@essbarer-garten-kladow.de
www.essbarer-garten-kladow.de/start.html

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Alter ab 6 Jahre

Kosten:
49,- € | Kinder ab 6 Jahren ermäßigt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Essbarer Garten Kladow

Ort/Treffpunkt:
Spandau, Imchenallee 66, 14089 Berlin

Anfahrt:
Parnemannweg (Bus 134, 234, 697, X34) + 10 Min. Fußweg | Alt-Kladow (Bus 135, F10) + ca. 15 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren