Blumenwiese (© pixabay)

Freitag, 24. Mai 2024
|
09:30 - 15:00 Uhr

Ein Tag in der Natur

Schutzgebiete des Hahnebergs entdecken
Workshop/Seminar
Spandau
Erwachsene

Zum siebten Mal laden die Koordinierungsstelle Umweltbildung Spandau, die Naturschutzstation Hahneberg und der Landschaftspflegeverband Spandau e.V. dazu ein, die Schutzgebiete des Hahnebergs und deren Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken.  
Die Veranstaltung richtet sich an naturbezogene Fachrichtungen, Multiplikator*innen der Umweltbildung, Lehrer*innen und Erzieher*innen, Studierende sowie alle, die sich intensiver mit Arten und deren Wechselbeziehungen beschäftigen möchten. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der praktischen Naturerfahrung, bei der die Teilnehmenden größtenteils im Feld unterwegs sein werden. In diesem Jahr ist unser Thema "Aktuelle Einwirkungen des Klimawandels".
Es gibt wieder ein buntes Programm und sechs spannende Exkursionen zu den folgenden Themen:

Pflanzen mit Susanna Komischke
Wildtiere und Spuren mit Antonius Göckel-Böhner
Insekten mit Jens Esser
Flechten mit Uwe Lohmeier
Landschaftspflege mit dem LPV (Thomas Hartl und Hannah Becker)
Pilze mit Tamara Pilz-Hunter

Programm:
09:30-10:00 Eröffnung und Vorstellung der Führungen
10:00-12:00 Exkursionen
12:00-12:30 Ankunft, Impressionen und Austausch
12:30-13:15 Mittagspause
13:15-14:30 Interaktive GPS Tour ins Gelände
14:45-15:00 Verabschiedung und Ausblick 

Bitte beachten Sie, dass der Tag in der Natur auch bei schlechtem Wetter stattfinden wird, da die meisten Tiere und Pflanzen Wind und Regen trotzen.


Besuchende werden gebeten, sich vorab auf der Homepage www.naturschutzstation-hahneberg.de über mögliche Änderungen im Programm zu informieren.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Spandau e.V. und durch Mittel der Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt gefördert. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Anne Böer
(030) 263 007 87
mail@naturschutzstation-hahneberg.de
www.naturschutzstation-hahneberg.de
Eine Anmeldung wird per Mail oder telefonisch erbeten, um hinsichtlich der Kapazitäten besser planen zu können.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Lucia Kühn

Kosten:
Die Veranstaltung ist kostenlos, wir freuen uns jedoch über Spenden.


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturschutzstation Hahneberg

Kooperationspartner:
Koordinierungsstelle Umweltbildung Spandau

Ort/Treffpunkt:
Spandau, Heerstr. 549, 13593 Berlin

Anfahrt:
Hahneberg (Bus M37, M49)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren