(© tommileew, CC0, pixabay)

Dienstag, 18. Juni 2024
|
08:30 - 21:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 08:30-21:00 Uhr, Sa/So: 09:30-17:00 Uhr

Natur- und Umweltbildung im Bezirk Tempelhof-Schöneberg von Berlin

Poster-Ausstellung zu verschiedenen Umweltakteuren im Bezirk
Ausstellung
Tempelhof-Schöneberg
Jugendliche, Erwachsene

Die Natur- und Umweltbildung ist mit zahlreichen großen und kleineren Akteuren in Tempelhof-Schöneberg breit aufgestellt. Die Ausstellung zeigt, wie vielfältig die Angebote im Bezirk sind. 

Die Koordinierungsstelle, an der ufaFabrik angesiedelt, vernetzt die Akteure, bündelt den Informationsfluss und macht die Breite des Bildungsangebotes sichtbar. In Abstimmung mit dem Amt für Umwelt- und Naturschutz katalysiert sie gemeinsame Aktionen und entwickelt auch neue Projekte im Themenbereich Klima - Klimawandel - Nachhaltigkeit. Sie fördert die ressortübergreifende Zusammenarbeit der Ämter und ihrer Einrichtungen und ist Schnittstelle für den Austausch über Bezirksgrenzen und für Abstimmungen auf Berliner Ebene.

Hier finden Sie die Veröffentlichung (Kurs-Nr.: TS104.300F) durch die VHS Tempelhof-Schöneberg.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg

Ort/Treffpunkt:
Tempelhof-Schöneberg, Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin, VHS, Galerie 1. OG, Wände

Anfahrt:
U Eisenacher Str. (U7) | Barbarossastr. (Bus M46) | Eisenacher Str. (Bus 204)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren