(© Pixabay, CC0)

Vögel im Großstadtdschungel

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
vielerorts
Grundschulklassen, Alter 5 bis 13 Jahre

Rotkehlchen werden zu Nachtschwärmern, Stare zu Standvögeln und Nachtigallen zu Schreihälsen. Das Leben in der Großstadt bietet der Vogewelt Herausforderung und Segen zugleich. Wie gehen Vögel mit dem vom Menschen erzeugten Lärm, dem nächtlichen Kunstlicht und den begrenzten Brutplätzen um?  
In dieser Nemo-Veranstaltung lernen die Kinder die unterschiedlichen Stadtvögel kennen, wie sie sich an ihre Umgebung anpassen und welchen Gefahren sie ausgesetzt sind. In Bewegungsspielen und Aktionen versetzen sich die Schüler*innen in die Lage der Vögel hinein und erleben den Park nebenan aus der Vogelperspektive.

Die Kinder lernen verschiedene Vogelarten, deren Lebensweise und Anpassungsstrategien kennen (Sachunterricht/Nawi), versetzen sich in die Lage der Tiere (Sachunterricht/Nawi) und  kooperieren in der Gruppe (Sozialkompetenz). Sie experimentieren mit Naturmaterialien (Kunst, Methodenkompetenz), bewegen sich in der Natur (Sport, Gesundheitsförderung) und reflektieren eigene Handlungsmöglichkeiten zum Schutz von Vögeln (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Für:
Grundschulklassen, Alter 5 bis 13 Jahre

Bitte mitbringen:
wetterfeste Kleidung

Wo findet es statt?

Anbieter:
Katharina Koppenhagen

Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Mitte, Pankow, Reinickendorf

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren