Wildschwein (© Stefanie Argow)

Freitag, 12. Mai 2023
|
18:30 - 20:30 Uhr

Wildes Berlin – Spurenlesen in der Wuhlheide

Führung
Treptow-Köpenick
Erwachsene, Familien
Interessierte, Einsteiger*innen

Berlin ist wild! Der ein oder andere hat vielleicht bereits einen Fuchs oder Waschbären gesehen oder eine beeindruckende Begegnung mit einem Wildschwein gehabt. Doch wo sind diese Tiere eigentlich immer? Wo treiben sie sich herum und was machen sie eigentlich außer sich vor uns zu verstecken?

Fährtenlesen ermöglicht uns einen tieferen Einblick in das Leben "unserer" Stadttiere. Ein Fußabdruck eines Waschbären, die Reviermarkierung eines Rehs, die Feder eines Habichts - all diese Spuren und Zeichen erzählen uns Geschichten über die Welt der Wildtiere. Gemeinsam werden wir dieses Mal durch die Wuhlheide gehen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Ausflug mit euch!

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen Warum Artenkenntnis wichtig ist
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Stefanie Argow
info@hiddentracks.eu
www.hiddentracks.eu
Teilnehmerzahl: 5–12

Für eine Anmeldung schreibt uns bitte eine Email. Absage der Veranstaltung vorbehalten.


Für:
Erwachsene, Familien

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)

Leitung:
Stefanie Argow

Kosten:
20,- € p.P.

Bitte mitbringen:
Gutes Schuhwerk

Wo findet es statt?

Anbieter:
Hiddentracks

Ort/Treffpunkt:
Treptow-Köpenick, S-Bhf. Wuhlheide, 12459 Berlin, auf dem Bahnsteig

Anfahrt:
S Wuhlheide (S3, Bus 190)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren