(© Ronny, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 16. März 2023
|
10:00 - 17:00 Uhr
Das Seminar wird am 17.03.2023, ebenfalls von 10:00 - 17:00, fortgesetzt.

Stadtnaturführungen konzipieren

Von der Idee zur Umsetzung
Workshop
Mitte
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Eine spannende Naturführung anbieten – das möchte ich auch können! Doch wie ziehe ich meine Gäste in den Bann und berühre ihr Herz? Wie entwickle ich meinen „Roten Faden“, entwerfe den Spannungsbogen und verknüpfe die Inhalte mit der Lebenswelt der Teilnehmer*innen?

Was bei manchen Stadtnaturführungen so locker aussieht, hat Hand und Fuß. In diesem Seminar lernen Sie, aus einer Idee eine lebendige Stadtnaturführung zu konzeptionieren. Praktische Übungen zu einem gelingenden Start und zu fließenden Übergängen zwischen verschiedenen Methoden und Stationen gehören ebenso dazu wie Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fehlern. Ein offener Austausch zur Wirkung auf Gäste und Teilnehmer*innen runden das Seminar ab.

Dozentin: Astrid Höfer ist selbständige Diplom-Ingenieurin der Landespflege, Gärtnerin, zertifizierte Stadtnaturführerin, Naturtherapeutin und Naturpädagogin.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Dr. Nicola Gaedeke
(030) 26394-171
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de

Es gelten die folgenden Teilnahmebedingungen.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Leitung:
Astrid Höfer

Kosten:
240,00 €, ermäßigt: 70,00 €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Ort/Treffpunkt:
Mitte, Potsdamer Str. 68, 10785 Berlin, Stiftung Naturschutz Berlin

Anfahrt:
Potsdamer Brücke (Bus M29, M48 und M85) | U Kurfürstenstr. (U1) | U Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren