(© OrcaTec, CC0, Pixabay)

Dienstag, 20. Dezember 2022
|
17:30 - 19:00 Uhr
8.11., 20.12., 17.01. jeweils 17.30 bis 19.00 Uhr

Das Klimasystem Erde im Wandel

Öffentliche Vorlesungsreihe zu gesellschaftlich brisanten Themen mit Expert*innen aus der Wissenschaft
Vortrag
Andere Orte (z.B. online)
Jugendliche, Erwachsene

„Das Klimasystem Erde im Wandel“ steht im Wintersemester 2022/23 im Fokus der öffentlichen Online-Vorlesungsreihe „Wissen für die Gesellschaft“ an der TU Berlin und wird von Wissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Die Vorlesungsreihe richtet sich an die breite Öffentlichkeit und sucht den kritischen Dialog insbesondere mit den Bürger*innen der Region Berlin-Brandenburg, um die gesellschaftliche Partizipation an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu fördern.

8. November 2022: Klimawandel im Ozean – Sind Ozeanerwärmung und -Versauerung ein böses Zwillingspaar? Dr. Felix Christopher Mark, Sektion Integrative Ökophysiologie am Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven

20. Dezember 2022: Die Rolle der Paläoklimaforschung in der Klimadebatte. Prof. Dr. Achim Brauer, Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ), Leiter der Sektion Klimadynamik und Landschaftsentwicklung

17. Januar 2023: Auswirkungen des internationalen Klimaschutzrechts – vom Globalen zum Lokalen. Prof. Dr. iur. Eike Albrecht, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU), Lehrstuhl Öffentliches Recht, insbesondere Umwelt- und Planungsrecht (mit Fachgebiet Zivilrecht), Prodekan Fakultät 5 Wirtschaft, Recht und Gesellschaft

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahme per Zoom. https://tu-berlin.zoom.us, Meeting-ID:614 1398 0952, Kenncode: 012309


Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Technische Universität Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren