Zum Anbeißen gut. (© Naturschutz Berlin-Malchow)

Samstag, 15. Oktober 2022
|
13:00 - 16:00 Uhr

Apfelsortenbestimmung

Von Prinz Albrecht bis Zabergäu Renette
Seminar/Bestimmungskurs
Lichtenberg
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien
Interessierte, Einsteiger*innen

Ob Sie einen royalen Prinz Albrecht oder eine Zabergäu Renette im Garten beherbergen, das ist meist nur schwer zu bestimmen. Damit sich der Biss in den sauren Apfel nicht wiederholt, steht Ihnen der Pomologe Dr. Lutz Grope zur Seite und bestimmt Ihren mitgebrachten Apfel.

Die Sortenbestimmung von anderen Obstarten ist ebenso möglich. Hierzu ist es angeraten, möglichst drei mittelgroße und unpolierte Früchte mit Stiel und Blättern mitzubringen. 

Mit Informationsmaterial rund um den heimischen Apfel und verschiedensten Rezeptempfehlungen lernen Sie Ihren Apfel neu kennen.

Einige Apfelsorten von unseren Streuobstwiesen, darunter alte und besondere Sorten wie Purpurroter Cousinot, Holsteiner Cox oder Danziger Kantapfel, werden je nach Erntemenge im Hofladen zum Verkauf angeboten.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen Warum Artenkenntnis wichtig ist
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturhof Malchow

Ort/Treffpunkt:
Lichtenberg, Dorfstr. 35, 13051 Berlin

Anfahrt:
Malchow/Dorfstraße (Bus 154, 259)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren