Ein Dach für die Vielfalt (© Daniel Jeschke)

Mittwoch, 28. September 2022
|
19:00 - 21:00 Uhr

Dächer für die Vielfalt

Extensive Dachbegrünung

Dachbegrünungen bieten mit ihrem großen Flächenpotenzial Möglichkeiten für die Umsetzung von Zielen des Umwelt- und Naturschutzes in urbanen Räumen. Sie tragen zur Temperaturregulation von Gebäuden bei und zur Reduktion von Lärm und Feinstaub. Außerdem bieten sie Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Derzeit werden Gründächer jedoch meist extensiv mit geringen Substratmächtigkeiten und artenarmen Pflanzenmischungen angelegt. Durch die Verwendung regionaltypischer Wildpflanzenarten und das Einbringen von Strukturelementen (z.B. Sandlinsen, Totholz) lässt sich die Habitatqualität deutlich erhöhen.

Prof. Dr. Kathrin Kiehl von der Hochschule Osnabrück präsentiert in dem Vortrag die Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „DaLLI - Extensive Dachbegrünungen in urbanen Landschaften als Lebensraum für Insekten“ und zeigt einige Beispiele für hochwertige Gründächer.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
030 902965971
vhs@lichtenberg.berlin.de
https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=653717
Anmeldung dringend erforderlich bis zum 26.09.2022.
Der Link zur Einwahl wird am Veranstaltungstag verschickt.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturhof Malchow

Kooperationspartner:
Volkshochschule Lichtenberg

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren