(© dmarr515, CC0, Pixabay)

Samstag, 11. Juni 2022
|
14:30 - 15:30 Uhr
Veranstaltung im Rahmen des Langen Tags der Stadtnatur

Flechtengarten - Urbane Zeigerorganismen für Luftqualität im Botanischen Garten

Führung
Steglitz-Zehlendorf
Erwachsene
Interessierte

Flechten sind ein wichtiger Bestandteil urbaner Ökosysteme. Als Symbiosen zwischen Pilzen und Algen oder Blaualgen sind sie exzellente Zeigerorganismen für Luftqualität. Die vielgepriesene Berliner Luft ist dort besonders gut, wo viele verschiedene Flechtenarten Stadt-, Allee- und Parkbäume besiedeln. Wie man diese anspricht und welche Rückschlüsse man somit auf die Umweltqualität schließen kann, zeigt diese Einführung in die Welt der Flechten im Botanischen Garten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Online-Ticketverkauf ab 16. Mai 2022 über www.langertagderstadtnatur.de.
Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 begrenzt.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)

Leitung:
Dr. Robert Lücking

Kosten:
Erwachsene 4 €, ermäßigt 2 €*, ermäßigt 3 €*
Kinder unter 14 Jahren 0 €
Menschen mit Behinderung erhalten für ihre Begleitperson kostenlose Tickets über die Hotline des Langen Tags der Stadtnatur, wenn in ihrem Schwerbehindertenausweis ein „B“ eingetragen ist.
* Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten, Personen mit berlinpass“ der Ehrenamtskarte. Der Berechtigungsnachweis ist am Veranstaltungsort vorzuzeigen.


Wo findet es statt?

Anbieter:
Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin

Ort/Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Königin-Luise-Str. 6–8, 14195 Berlin, Großes Tropenhaus

Anfahrt:
Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten (Bus 101, X83) | U Podbielskiallee (U3) + 10 Min. Fußweg | S+U Rathaus Steglitz (S1, U9, Bus 186, 188, 283, 285, M48, M85) + 15 Min. Fußweg.
Temporärer Eingang hinter dem Museum.

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren