1. Preisträger "Privatgärten" 2019: Die Breede summt (© K Scholz)

noch bis zum 31. Juli

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2022 "Wir tun was für Bienen!"

Mach Mit
vielerorts
Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Der bundesweite Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ 2022 läuft! Verwandeln Sie eine öde Fläche – Garten, Balkon, Terrasse, Firmengelände ... – in ein Naturparadies für Bienen, Käfer & Schmetterlinge. 
Bis zum 31. Juli können Sie Ihren Beitrag in Text und Bildern auf der Wettbewerbsplattform registrieren
Kinder und Erwachsene - alle können mitmachen! Gegärtnert wird in zehn Kategorien, darunter „Privatgärten“, „Firmengärten“ und „Kita-Gärten“. Es winken Geld- und Sachpreise. Details unter: www.wir-tun-was-fuer-bienen.de

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Julia Sander


Wo findet es statt?

Anbieter:
Deutschland summt!

Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren