Der König von Edaphon in seinem Reich - Beobachtungsexperiment de (© Naturschutz Berlin-Malchow )

Sonntag, 29. Mai 2022
|
14:00 - 15:30 Uhr

Fräulein Brehms Tierleben: Lumbricus terrestris – Der Regenwurm

König von Edaphon
Kino & Bühne
barrierefrei
Lichtenberg
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

„Artgerechte Unterhaltung“ – Das einzige Theater weltweit für gefährdete heimische Tierarten.  

Der Regenwurm ist eine gefährdete heimische Art? Was dahintersteckt hat Autorin und Regisseurin Barbara Geiger in enger Kooperation mit den Wissenschaften zusammengetragen und bemüht die reizende Protagonistin Fräulein Brehm einen tierischen Einblick zu inszenieren.  Barbara Geiger widmet sich dem König von Edaphon. Ihr Werk beschreibt sie mit den Worten: „Ein altes Sprichwort lautet: Der liebe Gott weiß, wie man fruchtbare Erde macht und hat das Geheimnis den Regenwürmern anvertraut.

Was König Regenwurm und sein Hofstaat alles anstellen, damit es überhaupt Leben auf dem Blauen Planeten gibt, dies wissen Eingeweihte recht gut. Er ist ein Muskelprotz und Wunderheiler, Stroh zu Gold Spinner und Verkehrsmittel für Mikroben. In einer Handvoll fruchtbarer Erde stecken mehr Lebewesen, als es Menschen auf der Welt gibt. Fräulein Brehm macht den Bewohnern des Edaphons den Hof, weiß das Unsichtbare Leben unter der Erdoberfläche sichtbar zu machen, wie es Homo sapiens so noch nicht kennt!“

Die Veranstaltung wird durch den ASSITEJ e.V. gefördert. 

Aufgrund der dynamischen pandemischen Lage bitten wir die Besucher:innen, sich über unsere Homepage/Termine (www.naturschutz-malchow.de) oder telefonisch (030 92799830) vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung zu erkundigen, ob diese tatsächlich stattfinden kann. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt offiziell festgelegten Bestimmungen und Corona-Regeln. Die Veranstaltungen finden nur unter Vorbehalt statt.  

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 92 79 98 30
info@naturschutz-malchow.de
Anmeldung:  dringend erforderlich bis zum 24.05.2022 unter Tel. 030 / 927 99 830 oder info@naturschutz-malchow.de 

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
Wir freuen uns über eine Unterstützungsspende für das Fräulein Brehm


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturhof Malchow

Kooperationspartner:
Stiftung Fräulein Brehms Tierleben

Ort/Treffpunkt:
Lichtenberg, Dorfstr. 35, 13051 Berlin, Kappensaal

Anfahrt:
Malchow/Dorfstraße (Bus 154, 259)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren