(© Foto: Andi Weiland / Junge Tüftler*innen)

Freitag, 28. Januar 2022
|
09:30 - 12:30 Uhr

Online-Fortbildung: Projektarbeit mit digitalen Werkzeugen zu Themen der Nachhaltigkeit anleiten

Interaktive Schulung zu den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen
Workshop
barrierefrei
Andere Orte (z.B. online)
pädagogische Multiplikatoren

In dieser praxisorientierten Fortbildung erhaltet ihr Inspiration und Hilfestellungen, um Nachhaltigkeitsthemen und Tüfteltechnologien in eurer pädagogischen Arbeit zu verankern.

Wir stellen Projektbeispiele vor, die sich an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung orientieren. Dazu haben wir bei Junge Tüftler*innen umfangreiche Materialien erstellt, die in zahlreichen Projekten und Settings getestet und weiterentwickelt wurden. Einen Überblick über unsere Themen findet ihr auf unserer Seite der TüftelAkademie.

Ihr erfahrt, wie ihr einige dieser Materialien (z.B. “Klimafresser“) möglichst niedrigschwellig in eurer Projektarbeit einsetzen könnt. Wir zeigen euch, wie ihr dabei digitale Werkzeuge (v.a. Scratch & CoSpaces) nutzt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Nach der Fortbildung werdet ihr in der Lage sein, ein einfaches Projekt mit den Kindern und Jugendlichen in eurer Einrichtung umzusetzen.

Die Fortbildung ist interaktiv. Die Teilnehmenden lernen die Materialien aktiv kennen und können die digitalen Werkzeuge ausprobieren. Es wird auch Raum für Austausch über die Verankerung von digitaler Bildung in der Projektarbeit geben.

Rückfragen beantworten wir gerne unter info@good-lab.org. Weitere Innformationen findet ihr hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Kontaktperson:
Caroline Servais
030 - 339 41064
info@good-lab.org
https://good-lab.org/events/fobi_280122/?occurrence=2022-01-28

Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
GoodLab

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren