(© marekkokes, CC0, Pixabay)

Sonntag, 19. September 2021
|
11:00 - 13:00 Uhr

Wenn ein Wald umzieht

Führung durch den Klimawald im Grunewald
Führung
Charlottenburg-Wilmersdorf
für Sehbehinderte geeignet
Familien

Rundgang mit Führung und Demonstration auf der Klimawald-Forschungsfläche mit europäischen Rotbuchen-Provenienzen der FU-Berlin und der Berliner Forsten.
Welche Auswirkungen hat der schnelle Klimawandel auf unsere Rotbuchen-Wälder? Gibt es europäische Rotbuchen-„Ökotypen“, die für den Klimawandel gewappnet sind? Wie sieht der Wald der Zukunft aus?
Bei einem Rundgang werden wissenschaftliche Untersuchungsmethoden mit praktischen Beispielen demonstriert. Ein anschließender Besuch des Waldmuseums der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) ist voraussichtlich möglich. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 26 39 41 41 (Info- und Anmeldehotline)
https://www.langertagderstadtnatur.de/angebote/details/5771

Weitere Termine:

Für:
Familien

Kosten:
Erwachsene 4,- €, ermäßigt 2,- €* und Kinder/Jugendliche von 6 bis 17 Jahren 1,- € und Kinder unter 6 Jahren 0,- €. Menschen mit Behinderung erhalten für ihre Begleitperson kostenlose Tickets über unsere Hotline, wenn in ihrem Schwerbehindertenausweis ein „B“ eingetragen ist.
* Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten, Personen mit berlinpass“ der Ehrenamtskarte. Der Berechtigungsnachweis ist am Veranstaltungsort vorzuzeigen.


Wo findet es statt?

Anbieter:
Langer Tag der StadtNatur

Ort/Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Königsweg 4, 14193 Berlin, Waldschule Grunewald und Waldmuseum

Anfahrt:
S Grunewald (S7, Bus 110) + 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren