Alternative (© pastofski)

Donnerstag, 28. Oktober 2021
|
18:00 - 20:15 Uhr
immer donnerstags, 28. 10.-25.11.2021

Plastikfrei leben, Müll vermeiden und Geld sparen

Workshop
Beratung
Reinickendorf
Jugendliche, Erwachsene

Plastikmüll ist ein aktuelles Thema, das alle betrifft:  Allein in Deutschland werden jährlich 5,2 Millionen Tonnen Plastikmüll produziert, von denen nur 15,6 % recycelt werden. Plastikmüll, der zunehmend in unserer Umwelt landet und nie wieder verschwinden wird. Er zerfällt in der Natur zu Mikroplastik und kehrt so zu uns zurück. Mikroplastik ist im Trinkwasser, in der Atemluft und in unseren Körpern. Die Menge des Mikroplastik, das wir pro Woche zu uns nehmen, entspricht dem Gewicht einer Kreditkarte!! Jüngste Forschungen bestätigen die gesundheitlichen Gefahren in unseren Körpern durch Mikroplastik einerseits und durch die aus dem Plastik gelösten Chemikalien andererseits. Jeder kann etwas dagegen tun. Es gibt viele Möglichkeiten, das eigene Konsumverhalten zu ändern, über alternative Einkaufsmöglichkeiten im Lebensmittelbereich bis hin zur plastikfreien Kosmetik. Wir betrachten folgende Themenbereiche: plastikfreier Einkauf, Müll vermeiden im Bad, Müll vermeiden in der Küche/ plastikfrei gärtnern, Müll vermeiden im Haus, Müll vermeiden im Büro/am Arbeitsplatz.
5 Termine a 3 UEAnschauungsmaterialien und Anleitungen zum Selbermachen inklusive.
Materialkosten pro Person 2,-€

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Volkshochschule Reinickendorf
030 90294-4800
vhs@reinickendorf.berlin.de
https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=611379
Kurs Nr. Re1414-H

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Leitung:
Karen Pastofski

Kosten:
15,- € | ermäßigt 11,25 €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Friedenau plastikfrei

Kooperationspartner:
Volkshochschule Reinickendorf

Ort/Treffpunkt:
Reinickendorf, Auguste-Viktoria-Allee 99, 13403 Berlin, NochMall, Empore

Anfahrt:
Auguste-Viktoria-A./Humboldtstr. (Bus 122, M21) | U Kurt-Schumacher-Platz (U6) + 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren