(© FelixMittermeier, CC0, Pixabay)

Samstag, 13. August 2022
|
17:00 - 01:00 Uhr

9. Lange Nacht der Astronomie

Markt & Fest
Tempelhof-Schöneberg
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Was leuchtet und bewegt sich da am Firmament? Ist es ein Stern, ein Planet oder ein vorbeiziehender Satellit?

Werfen Sie gemeinsam mit Expert*innen und Amateurastronom*innen einen Blick durch das Teleskop und erfahren Sie mehr über die Objekte, die Sie am nächtlichen Sternenhimmel entdecken können. Bei klarer Sicht beobachten wir zunächst (mithilfe spezieller Teleskope gefahrlos) die gerade wieder recht aktive Sonne mit ihren Flecken, später den abnehmenden Mond sowie die Planeten Jupiter und Saturn. Außerdem gibt es zahlreiche Aktionen für die ganze Familie. Und schließlich ist es ja auch die Zeit der Perseiden – die beste Möglichkeit, um Sternschnuppen am Nachthimmel zu erblicken.

Bei gutem Wetter freuen wir uns auf eine klare Sicht. Bitte beachten Sie, dass Beobachtungen bei bewölktem Himmel eingeschränkt möglich sind.

Die Lange Nacht der Astronomie findet in diesem Jahr auf dem Tempelhofer Feld im Rahmen des Kultursommerfestivals statt.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
https://www.planetarium.berlin/lnda

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stiftung Planetarium Berlin

Kooperationspartner:
Kulturprojekte Berlin GmbH und Grün Berlin GmbH

Ort/Treffpunkt:
Tempelhof-Schöneberg, Tempelhofer Feld, 12101 Berlin, Zugang über Tor 9 / Nähe S+U Bahnhof Tempelhof

Anfahrt:
S+U Tempelhof (U6, S41, S42, S45, S46, S47, Bus 140, 184)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren