(© Karin Greiner, CC0, Pixabay)

Dienstag, 27. Juli 2021
|
09:30 - 12:30 Uhr

Wachsen Bäume in den Himmel?

Eine Frage für echte Baumforscher…
Thementag
Marzahn-Hellersdorf
Hort, Grundschule

Bäume prägen Stadt und Landschaft. Wie ist ein Baum aufgebaut? Welche Aufgaben haben seine Bestandteile? Welchen Nutzen haben wir von Bäumen? Wie dick oder wie alt werden Bäume? Was könnte man wie messen?  -- Wir werden zu echten Baumexperten und lernen spielerisch auch noch andere Dinge über Bäume kennen.
Nachdem die Kinder Bau und Funktionsweise der Bäume näher kennengelernt haben, richtet sich der Blick auf verschiedene Baumarten, bei denen ansatzweise mit naturwissenschaftlichen Methoden spielerisch untersucht, geschätzt und gemessen wird. Im Anschluss wird jedes Kind ein Musikinstrument aus Holunderholz fertigen. Die Veranstaltung soll mit allen Sinnen das Wissen über Bäume erweitern, ein Bewusstsein für die Mächtigkeit von Bäumen entwickeln, auf artspezifische Merkmale sowie auf den Wert des Holzes und nicht zuletzt auf den - für uns lebensnotwendigen - Erhalt der Bäume aufmerksam machen. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 99 89 017
freilandlabormarzahn@inu-ggmbh.de
http://fll.inu-berlin.de/
Für Hortgruppen und Sommerferien-Schulen. Kinder 7-11 Jahre

Weitere Termine:

Für:
Hort, Grundschule

Kosten:
3,- € pro Teilnehmer


Wo findet es statt?

Anbieter:
Freilandlabor Marzahn

Ort/Treffpunkt:
Marzahn-Hellersdorf, Torgauer Str. 6, 12627 Berlin

Anfahrt:
U Louis-Lewin-Straße (U5, Bus 195)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren