Einsteinsaal der Archenhold-Sternwarte (© SPB / Foto: Natalie Toczek)

Livestream: ALL@HOME – Alles ist relativ

Vortrag
Andere Orte (z.B. online)
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Livestream: ALL@HOME – Alles ist relativ 
Vor 106 Jahren wurde in der Archenhold-Sternwarte Geschichte geschrieben: Am 2. Juni 1915 betrat Albert Einstein die Bühne des später nach ihm benannten Einstein-Saales und stellte seine ersten Erkenntnisse zu seiner berühmten Relativitätstheorie vor. Der Titel seines Vortrags lautete: »Relativität der Bewegung und Gravitation«. Dieser visionäre Vortrag und Albert Einsteins nobelpreisträchtige Arbeit veränderten unseren Blick auf das Universum nachhaltig. Es dauerte ca. hundert Jahre bis alle Punkte der allgemeinen und speziellen Relativitätstheorie durch Beobachtungen und Messungen bestätigt werden konnten. Auf den Tag genau 106 Jahre nach diesem legendären Vortrag wollen wir gemeinsam mit Ihnen in einer neuen Folge von ALL@HOME auf die Arbeit des berühmten Physikers schauen und einige spannenden Aspekte herausgreifen.

Moderation: Stefan Gotthold

Link zum Livestream: https://youtu.be/tduJvXK3j04

ALL@HOME
In unserer Livestream-Reihe »ALL@HOME« bringen wir Euch regelmäßig das Weltall in eure heimischen Wohnzimmer. Live moderiert und gestreamt aus dem Planetariumssaal des Zeiss-Großplanetariums erforschen wir fremde Galaxien, Exoplaneten, andere Monde im Sonnensystem oder die Entstehung von Sternen. Alle Livestreams sind kostenlos und frei zugänglich über unseren YouTube Kanal zu sehen.Bild Einsteinsaal © SPB / Foto: Natalie Toczek
---
Wenn Ihnen unser Livestream gefällt, freuen wir uns über eine Spende via Pay Pal an spenden@planetarium.berlin oder alternativ als Überweisung auf folgendes Konto: Postbank Berlin, PBNKDEFFXXX, DE28 1001 0010 0902 9551 03, Buchungstext „Spende“. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.Hinweis: eine Spendenbescheinigung wird gemäß § 10b Einkommensteuergesetz nur bei Spenden über 300 € ausgestellt. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall unter info@planetarium.berlin.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Kontaktperson:
Jana Locher
kommunikation@planetarium.berlin
https://www.planetarium.berlin/veranstaltungen
Fragen könnt Ihr uns gerne jederzeit per E-Mail an bildung@planetarium.berlin schicken.

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stiftung Planetarium Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online), Im Livestream auf Youtube

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren