(© Franziska Polsterer)

Dienstag, 01. Juni 2021
|
19:00 - 21:30 Uhr
Der Kurs findet an 3 Terminen statt: Teil 2 : 4. Juni 2021, 19:00 – 21:00 Uhr | Teil 3: 08. Juni 2021, 19:00 – 21:30 Uhr

Onlinekurs Natürliche Hausapotheke – Salben, Tinkturen & Cremen

Lerne das 1 x 1 selbst gemachter Kräuterhausmittel
Workshop
Andere Orte (z.B. online)
Jugendliche, Erwachsene

Wolltest du schon immer die natürliche Kraft von Heilpflanzen für dich nutzen? Wunderbare Hausmittel aus Kräutern herstellen? In diesem Onlinekurs für Einsteiger erfährst du Schritt für Schritt wie es geht. Ganz einfach von zu Hause aus.

Alle benötigten Zutaten* für den Kurs erhält jeder Teilnehmer mit der Post geschickt.
Im Onlinekurs „Natürliche Hausapotheke“ lernst du die Grundlagen, um dein eigenen Hausmittel herzustellen, aus den Kräutern vor deiner Türe. In den drei Workshops stellen wir gemeinsam eine duftende Harzsalbe, zwei verschiedene Tinkturen aus Heilpflanzen (eine mit Alkohol und eine alkoholfreie) und eine Ringelblumencreme her. Ihr lernt alle nötigen Schritte, um auch in Zukunft selbständig Kräutersalben, Tinkturen und Cremen herzustellen und zu nutzen.

Inhalte des Onlinekurses

THEORIE
Im ausführlichen Theorieteil erfährst du über die verschiedenen Möglichkeiten Heilkräuter zu verarbeiten.

PRAXIS
Im Praxisteil stellen wir gemeinsam folgende natürliche Hausmittel für jeden Teilnehmer her:

- In Teil 1 stellen wir zwei Harzsalben (Pechsalbe) her. Eine für euch und eine zum Verschenken! Für kleine Wunden jeglicher Art, als Zugsalbe, gegen Muskelverspannungen, Rheuma und als Erkältungsbalsam einsetzbar. Mit Fichtenharz, Lärchenharz und dreierlei Heilkräutern. 

- In Teil 2 stellen wir zwei verschiedene Tinkturen her: Eine nervenstärkende Tinktur mit Melisse, Rosen- Linden- und Lavendelblüten. Für ruhige Nerven und erholsamen Schlaf. Eine Salbei-Minze Sole Tinktur. Eine vollkommen natürliche Mundspülung für gesunde Zähne.

- In Teil 3 stellen wir gemeinsam eine pflegende Ringelblumencreme her. Der Klassiker für jede Hausapotheke zur Hautpflege vom Babypopo bis zur trockenen Gesichtshaut. Ihr erhaltet viele Tipps und Tricks für das Arbeiten mit Kräutern und Heilpflanzen. Wir verwenden ausschließlich Rohstoffe und Kräuter in Bio- oder Arzneibuch-Qualität.

KURSLEITERIN
Franziska Polsterer ist ausgebildete Kräuterpädagogin und gibt ihr fundiertes Kräuterwissen in Seminaren, Workshops und Kräuterwanderungen weiter. Seit 2016 leite sie ihr eigenes Unternehmen in diesem Bereich und veranstaltet auch Events für Firmen und Privatgruppen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Franziska Polsterer
0176 52613447
franziska@engelsgarten.at
www.engelsgarten.at
Weitere Informationen & Anmeldung zum Kurs
Anmeldeschluss: 20. Mai | Nach der Anmeldung erhaltet ihr von mir einen Link per E-Mail, auf den ihr klickt und direkt in unseren virtuellen Besprechungsraum kommt. 

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Leitung:
Franziska Polsterer

Kosten:
145,- € für alle drei Teile inklusive aller Materialkosten und ausführlichem Skriptum

Bitte mitbringen:
Ihr benötigt einen Laptop (oder Handy) mit Kamera und Mikrofon.

Wo findet es statt?

Anbieter:
Kräuterwelt Engelsgarten

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online), Der Kurs findet in drei interaktiven Workshops von jeweils 2 – 2 ½ Stunden in Zoom statt.

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren