Holunderbusch (© H.bayer-rutzel)

Samstag, 12. Juni 2021
|
10:00 - 13:30 Uhr

Workshop im Garten "Holunder mit all seinen Facetten"

Theoretisches, Märchenhaftes, Praktisches; mit Kostproben und Ansetzen von Holunder-Essig
Mach Mit
Steglitz-Zehlendorf
Erwachsene

Im Holunder steckt eine Menge Heilkraft, die unsere Vorfahren vielfältig zu nutzen wussten. Sie hören Märchen, nippen von Hollersirup oder -tee, während seine Anwendung für die Gesundheit und Rezepte für die Küche vorgestellt werden. Wir bereiten eine leckere Holundersuppe und kosten Holunderblütenbrot. Danach kann für Zuhause ein Holunderblüten-Essig angesetzt werden. Die Rezepte werden ausgeteilt. Einige Kräuterteesorten können erworben werden.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Hannelore Bayer-Rutzel
(030) 81 16 863
wildkraeuterfuehrungen@t-online.de
http://www.wildkraeuterfuehrungen.de
vor dem Überweisen bitte erfragen, ob noch Plätze frei sind. Begrenzte TN-Anzahl. Es findet im Freien (Pavillon) statt und fällt bei Dauerregen aus.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Hannelore Bayer-Rutzel

Kosten:
Mitglieder des Biochemischen Vereins 30,- € | Gäste 35,- € | bitte überweisen: IBAN DE961009 0000 2732 6470 00Im Preis enthalten sind alle Zutaten und Rezepte


Wo findet es statt?

Anbieter:
Hannelore Bayer-Rutzel

Kooperationspartner:
Biochemischer Verein

Ort/Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Osteweg, 14167 Berlin, Haupteingang Kolonie Schweizerland. Sie werden dort abgeholt.

Anfahrt:
Platz des 4. Juli (Bus 112)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren