Britzer Garten (© ThomasWolter, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 15. April 2021
bis 01.05.21 | digitale Info-Veranstaltung am 20.04.21

Beteiligung gefragt: Britzer Garten 2030

Deine Ideen für den Britzer Garten!
Mach Mit
Andere Orte (z.B. online)
Erwachsene

Der Britzer Garten ist eine einmalige «grüne Oase« mitten in der Großstadt. Der Park hat sich seit seiner Eröffnung 1985 als Ausstellungsgelände der Bundesgartenschau nur wenig gewandelt. Die Stadt und ihre Bewohner*innen haben sich in den vergangenen Jahren jedoch stark verändert. Gestresste Großstädter*innen brauchen mehr Raum für Erholung und sportliche Aktivitäten, jung gebliebene ältere Menschen suchen nach gesundheitsfördernden Angeboten und Familien mit Kindern benötigen Orte zum Spielen und Toben. Welche Bedeutung der Britzer Garten als Freiraum für Erholung, Bewegung und Inspiration in einer Großstadt wie Berlin hat, ist während der Corona-Pandemie noch deutlicher geworden. Umso wichtiger ist es, den Britzer Garten als barrierefreie »grüne Oase« zu erhalten und mit den sich wandelnden Bedürfnissen der Menschen mitwachsen zu lassen. Denn der Park kann die veränderten Lebensbedingungen der Menschen aufnehmen und so auch in der Zukunft seinen einmaligen Beitrag zur größeren Lebensqualität der Anwohner*innen und Berliner*innen leisten.

Entwicklung für alle und mit allen Besucher*innen
Um neuen Anforderungen und Bedürfnissen gerecht zu werden, sollen in den kommenden Jahren schrittweise einzelne Bereiche des Parks auf Basis des Entwicklungskonzeptes »Britzer Garten 2030« behutsam weiterentwickelt werden. Dabei ist es ein Kernziel, die besondere Identität des Britzer Gartens zu erhalten und ihn gleichzeitig gegenwarts- und zukunftsfähiger zu machen. Bei der Entwicklung des Britzer Gartens sollen die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Besucher*innen mit einfließen. Mit einer Ausstellung vor Ort und dieser digitalen Beteiligung möchten wir kontinuierlich über das Konzept informieren und alle Besucher*innen dazu animieren, sich einzubringen und die Entwicklung mit zu begleiten. Die Umsetzung des Entwicklungskonzepts erfolgt stufenweise, sofern im Haushalt des Landes Berlin entsprechende finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt werden können.

Zum Beteiligungsverfahren geht es hier entlang.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Grün Berlin, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren