Flughafensee (© Stiftung Naturschutz Berlin, Brüning)

Sonntag, 11. April 2021

Flughafensee: Beteiligung zum Entwicklungskonzept

Bis zum 15.4. können Erfahrungen und Wünsche übermittelt werden
Mach Mit
Reinickendorf
Erwachsene

Am Flughafensee treffen viele Interessen aufeinander: Er ist ein wertvolles Biotop und zugleich ein beliebter Badesee, Ausflugsziel und Naherholungsraum für die Anwohnerschaft. Durch die langfristige Öffnung des Flughafengeländes und den Bau eines neuen Wohnquartiers wird sich der Nutzungsdruck erhöhen.
Das Bezirksamt Reinickendorf lässt deshalb aktuell Ziele und Rahmenbedingungen für die künftige Entwicklung des Flughafensees erarbeiten. Das Projekt wird aus Mitteln des Programms Nachhaltige Erneuerung finanziert. Eine intensive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger soll die Konzeptentwicklung begleiten.
Wie können die Ansprüche an den Flughafensee miteinander in Einklang gebracht werden? Gefragt sind Erfahrungen, Ideen und Wünsche aller, die den See nutzen.

Als erster Schritt startete am 1. März eine Online-Befragung unter tinyurl.com/Online-Beteiligung
Der Fragebogen wird in den nächsten Wochen an alle Haushalte in der Umgebung verteilt.

Bezirksbürgermeister Frank Balzer sagte dazu: „Für die künftige Entwicklung im Bereich des Flughafensees muss eine Balance zwischen Naturschutz und Freizeitnutzung gefunden werden. Dazu müssen die unterschiedlichen Ansprüche an den See und seine Umgebung miteinander in Einklang gebracht werden. Auch muss die gerade im Sommer für die Anwohnerschaft völlig unbefriedigende Verkehrssituation neu geordnet und entschärft werden.“
Weitere Beteiligungsschritte zum Entwicklungskonzept werden im Laufe des Frühjahrs und Sommers folgen. Dazu ist auch ein Newsletter geplant.
Das Entwicklungskonzept wird voraussichtlich im Sommer vorliegen. Es dient als Grundlage für anschließende Maßnahmen zur Anpassung des Flughafensees und seiner unmittelbaren Umgebung an die neue Situation.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Reinickendorf

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren