(© Gerd Altmann, CC0, pixabay)

Klimaverträge für die Schule

Jetzt einen Online-Workshop(-tag) für »Klimaverträge« vereinbaren!
Thementag
Andere Orte (z.B. online)
Grundschule, Sekundarstufe

Die Berliner Bildungssenatorin hat im Februar 2020 mit Fridays for Future und den Scientists for Future angeregt, dass Klimaschutz an Berliner Schulen durch sog. "Klimaverträge" fest vereinbart wird. Die Wünsche der Schüler*innen sollen hierbei eine maßgebliche Rolle spielen. 

Das SV-Bildungswerk bietet dazu interaktive digitale Workshops an – zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse an der Schule. Erfahrene jugendliche Klima-Botschafter*innen gestalten einen kostenfreien Online-Workshop(-tag) für die Schüler*innen (Klasse, Schülervertretung, Klima-AG) und unterstützen sie – je nach Bedarf – von der Ideenfindung über Projektmanagement bis zur Ausarbeitung eines "Klimavertrages". 

Die Arbeitsergebnisse geben den Anstoß für einen auf die Schule zugeschnittenen "Klimavertrag", den alle am Schulleben Beteiligten mittragen. So kann die Schulgemeinschaft in Sachen Klimaschutz trotz Abstandsregeln gemeinsame Sache machen! 

Das SV-Bildungswerk, die Bildungssenatorin und ein Beirat aus jugendlichen und erwachsenen Expert*innen unterstützen diesen Prozess. 

Die kostenlosen Workshops können über die Website des SV-Bildungswerks gebucht werden. Mehr Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Grundschule, Sekundarstufe

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online), online

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren