(© CC0, Pixabay)

Dienstag, 29. September 2020
|
14:00 - 15:00 Uhr

„Die Zukunft der Lebensmittelrettung im Großspendenbereich“

Im Rahmen der BMEL-Initiative "Zu gut für die Tonne"
Vortrag
Andere Orte
Erwachsene

Im Online-Seminar "Die Zukunft der Lebensmittelrettung im Großspendenbereich" werden Wege zur Rettung von Lebensmitteln aufgezeigt und mögliche Partner:innen vorgestellt. Im Rahmen des Online-Seminars geben Too Good To Go und die Tafeln einen Überblick über ihre Arbeit und möglichen Schnittstellen mit den Unternehmen der (Tiefkühl-)Industrie. Tiefgekühlte Lebensmittel können durch ihre lange Haltbarkeit und Portionierbarkeit einen Beitrag leisten, dass Konsument:innen weniger Lebensmittel wegwerfen. Die Tiefkühlung stellt im Bereich der Großspenden allerdings noch eine zusätzliche Herausforderung dar, denn sie erhöht den logistischen Aufwand. 

Das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) möchte Unternehmen und Abnehmer:innen vernetzen, um genau diese Herausforderungen anzugehen und noch mehr Lebensmittel zu retten. Nach den Kurzvorträgen der Partner:innen wollen wir in einer Diskussion Fragen klären und Schnittstellen ausloten.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Kontaktperson:
Stefanie Schreckenbach
schreckenbach@tiefkuehlkost.de
www.zugutfuerdietonne.de/ueber-uns/aktionswoche/alle-aktionen/alle-aktionen/online-seminar-die-zukunft-der-lebensmittelrettung-im-grossspendenbereich/

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Deutsches Tiefkühlinstitut e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte, Online-Seminar

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren