Färberkamille (© Hans Braxmeier, CCO, Pixabay)

Donnerstag, 14. Oktober 2021
|
15:00 - 17:00 Uhr

Gartensprechstunde im Garten der Berlinischen Galerie

Ein öffentlicher Garten zum Mitgestalten
Mach Mit
Friedrichshain-Kreuzberg
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Gemeinsam mit dem Team der Prinzessinnengärten wird alle drei Wochen in den Beeten vor dem Museum gegärtnert und geerntet. Eigene Ideen und Fragen sind willkommen!
Urban Gardening oder der gute alte Schrebergarten – die Sehnsucht von Stadtbewohner*innen nach einem Stückchen Natur ist groß. Im Gemeinschaftsgarten der Berlinischen Galerie können alle, die Lust dazu haben, zusammenkommen, gärtnern und sich erholen.
Auf dem Vorplatz des Museums pflanzen wir in den Sommermonaten gemeinsam mit Gärtner*innen von Prinzessinnengärten Blumen, Kräuter und Gemüse an. Alle drei Wochen findet eine offene Gartensprechstunde zu unterschiedlichen Themen statt. Dann wird gesät, gepflanzt, geerntet und vieles mehr – jede*r kann sich mit Fragen und Ideen einbringen!
Unsere Workshops: 12.8. Essbare Blüten & Bunte Butter, 2.9. Seedbombs herstellen, 23.9. Saatgut selber machen, 14.10. Blumenzwiebeln stecken, 4.11. Wie wird der Garten winterfest?

Komm vorbei und mach mit!

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
https://berlinischegalerie.de/veranstaltung/offene-gartensprechstunde/


Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Berlinische Galerie, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Kooperationspartner:
Prinzessinnengarten Kollektiv / Nomadisch Grün gGmbH

Ort/Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Alte Jakobstr. 124-128, 10969 Berlin, Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie

Anfahrt:
Waldeckpark (Bus M29) | | U Kochstraße Checkpoint Charlie (U6) + ca. 10 Min. Fußweg | U Hallesches Tor (U1, U3, U6, Bus 248, M41) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren