(© Hans, CC0, Pixabay)

Sonntag, 06. September 2020
|
09:00

Natur erleben: Die Wuhleradtour

Führung
Treptow-Köpenick
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Begleiten Sie uns auf einer geführten Radtour zu den Gärten der Welt. Die Fahrt beginnt mit der Durchfahrt der Köpenicker Altstadt. Sie verzaubert durch ihr besonderes Flair: verwinkelte Gassen und Straßen und eine Vielzahl netter Kneipen, Cafés und Geschäfte. 

Die Tour führt weiter über die Dammbrücke entlang der Lindenstraße zur Wuhlemündung, die hier in die Spree fließt. Von dort führt der ausgeschilderte Radweg entlang des Flüsschens in Richtung Norden. Streckenweie ist der Gewässerlauf so dicht mit Bäumen und Büschen bewachsen, dass man glatt vergessen könnte, dass man sich mitten in der Stadt befindet. 

Nach dem Überqueren der B1/B5 lohnt sich ein Abstecher zur Biesdorfer Höhe. Oben kann man bei gutem Wetter eine schöne Aussicht auf das Wuhletal mit dem Kienberg und Kaulsdorf genießen. Anschließend geht es weiter zum S- und U-Bahnhof Wuhletal, den man durch den Tunnel durchquert. Der Kienberg stellt die höchste Erhebung auf dem Gelände der Gärten der Welt dar. Dieser Berg erhebt sich mit üppigen 102m über der Stadt. Seit 2017 führt eine Seilbahn auf die Höhe. An ihrer Station können die Räder angeschlossen werden und stören somit nicht bei dem Besuch der Gärten der Welt.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
www.tkt-berlin.de/produkt/natur-erleben-die-wuhleradtour/

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
17,- € | Kinder 11,50 €


Wo findet es statt?

Anbieter:
dein Treptow-Köpenick, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Treptow-Köpenick, Schlossplatz Köpenick, 12555 Berlin, Tourist Information

Anfahrt:
Schloßplatz Köpenick (Tram 27, 61, 62, 63, 67, 68, Bus 162, 164, 165)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren