(© GTO)

Samstag, 15. August 2020
Freitag: 10:30 bis 18:00 Uhr | Samstag: 09:30 bis 16:30 Uhr

Grundlagenseminar: Nachhaltige Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit

Workshop
Mitte
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Kennen Sie die Situation? In Ihrer Arbeit vor Ort bemerken Sie, dass die hygienischen Bedingungen miserabel sind, dass Sie aber mit klassischen Sanitärkonzepten nicht weiterkommen? Abwasser-und Sanitärkonzepte, angepasst an lokale Bedingungen, sind eine der Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung und gesunde Menschen, nicht zuletzt und insbesondere auch in Zeiten der Corona-Pandemie.

Das 2-tägige Seminar gibt einen Überblick über die Herausforderungen und Potentiale von nachhaltiger Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit und bietet eine ausgewogene Mischung aus praktischen Gruppenübungen und theoretischen Inhalten. Die Seminare finden vorwiegend auf Deutsch statt. Teilweise können Präsentationen und/oder Beiträge auf Englisch gehalten werden.

Beleuchtet werden unter Anderem die Grundlagen der Sanitärversorgung in Entwicklung- und Schwellenländern, technische Möglichkeiten zur Umsetzung, aber auch soziokulturelle Aspekte sowie Einblicke in die Projektplanung.

Vorkenntnisse zum Thema WASH sind hilfreich, aber nicht notwendig. Das Seminar ist auf eine Teilnehmendenzahl von 20 Personen ausgelegt und richtet sich an Mitarbeitende von Nichtregierungsorganisationen sowie interessierte Personen. Die Durchführung erfolgt unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Weitere Informationen sowie Link zur Anmeldung: https://www.germantoilet.org/de/fortbildung/grundlagenkurse-wash/nachhaltige-sanitarversorgung-in-der-entwicklungszusammenarbeit

Das Seminar wird gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
anmeldung@germantoilet.org
Informationsblatt

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene, pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
Die Seminare werden staatlich gefördert. Hierbei muss die German Toilet Organization e. V. (GTO) jedoch einen Eigenanteil einbringen, welcher durch Teilnahmegebühren ergänzt wird: 150-400,- €


Wo findet es statt?

Anbieter:
German Toilet Organization e.V.

Treffpunkt:
Mitte, 10117 Berlin

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren