Trixi Taube (© Pixabay, CC0)

Natur im Kiez entdecken mit Trixi Taube

Ein Ferienprogramm von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
vielerorts
Kinder von 5 bis 10 Jahren, Grundschule

Wilde Natur mitten in der Stadt? Tiere anhand ihrer Spuren finden?
Auch im Stadtkiez gibt es jede Menge spannende Natur zu entdecken!

Gemeinsam mit Trixi Taube erforschen die Schüler*innen in diesem Ferienprogramm die Natur in ihrem Kiez: Sie lernen spielerisch, wie sie die Spuren verschiedener Tiere entdecken können. Sie erfahren, welche Pflanzen den Tieren helfen, in der Stadt gute Verstecke und attraktive Lebensräume zu finden und werden selbst als Parkforscher*innen aktiv. Nach der gemeinsamen Auswertung der Entdeckungen haben die Kinder einen geschärften Blick für die Natur in ihren Kiez und eigene Ideen entwickelt, wie sie selbst das wilde Leben in der Großstadt schützen und fördern können.

Die Kinder lernen ihre Umgebung als Lebensraum vieler Pflanzen- und Tierarten spielerisch kennen (Sachunterricht), beobachten dieVeränderungen innerhalb der Natur und stellen eine Beziehung zu ihr her (Sachunterricht, Selbstkompetenz), planen gemeinsam vorausschauend und übernehmen Verantwortung (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder von 5 bis 10 Jahren, Grundschule

Leitung:
Mirjam Bombis

Bitte mitbringen:
Wetterfeste Kleidung

Wo findet es statt?

Anbieter:
Mirjam Bombis - Natur mit Kind

Kooperationspartner: Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren