+++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln.

(© Andrew Martin, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 23. Juli 2020
|
19:00 - 21:00 Uhr

Online-Seminar: Kompostklo! Und dann?

In dem Online-Seminar zu Kompostklos & K(l)ompostierung werden zum einen verschiedene Arten und Weisen von Klo-Systemen gezeigt. Ein weiterer Fokus liegt auf der Verwertung der gesammelten Fäkalien, also der Transformation der gesammelten "Abfälle" zu Dünger. Dabei ist dieses Seminar eine Sammlung von Herangehensweisen aus der Praxis verschiedener Start-ups und Kollektive aus der Kompostklo-Branche.

Das Webinar beschäftigt sich u.a. mit folgenden Fragen:
• Wie kann ein Kompostklo im Garten betrieben werden?
• Welche Möglichkeiten gibt es, die gesammelten Fäkalien zu verwerten?
• Wie dünge ich damit?
• Und was ist die neue "Fäkalien-Kompost-Norm"?

Technische Voraussetzungen:
Hierbei handelt es sich um ein Seminar im Internet. Die Teilnahme an den Online-Seminaren der anstiftung ist stets kostenfrei. Benötigt werden eine stabile Internetverbindung sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Fragen können während des Seminars via Tastatur eingetippt, aber auch über Mikrofon und Webcam gestellt werden.

Es stehen maximal 50 Live-Plätze zur Verfügung, das Seminar wird aufgezeichnet und im Nachgang auf dem YouTube-Kanal der anstiftung hochgeladen. 

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Anmeldung hier.
Maximal 50 Teilnehmer.
Anmeldefrist: 15 Minuten vor Beginn

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
anstiftung, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte, online

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren