(© sharonjoy17, CC0, Pixabay)

Samstag, 13. Juni 2020
|
11:00 - 13:00 Uhr

Umweltdetektive 2.0: Gegen die Strömung – Wasser ist für alle da

Zoom-Meeting
Mach Mit
Andere Orte (z.B. online)
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche

 Für Kinder und Jugendliche gibt es etwas besonders. Die "Umweltdetektive 2.0 - für eine gerechte Welt" gehen ins Netz. Mit einer Zoom-Veranstaltung für Interessierte wollen wir den Kindern das Recht auf sauberes Wasser und Möglichkeiten für den Einsatz für eine natürliche Umwelt näherbringen.
Link:   https://zoom.us/j/526339150

Ohne Wasser kein Leben! Wasser wird aber nicht nur für Mensch und Natur gebraucht, sondern auch immer mehr zur Stromerzeugung. Das klingt großartig, ist aber weltweit mit einigen Problemen verbunden.

An diesem Tag wollen wir herausfinden, wie mit Wasser Strom erzeugt werden kann. Begeben uns auf eine virtuelle Reise nach Honduras und lernen dort Menschen kennen, die sich gegen den Bau eines Staudamms an ihrem Fluss wehren – denn er würde ihre Lebensgrundlage zerstören. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Ideen, die die Menschen entwickelt haben, um ihren Fluss zu verteidigen und machen uns Gedanken, wie wir unsere eigenen geliebten Orte schützen können.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Uwe Hiksch
(0176) 62 01 59 02
umweltdetektive@naturfreunde-berlin.de
www.naturfreunde.de
Anmeldung bitte per E-Mail.

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
NaturFreunde Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online), online

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren