(© David Mark, CC0, Pixabay)

So wirst du zum Feldhasen

Tolle Tiermasken zum Selberbasteln
Mach Mit
Andere Orte
Kinder, Familien

Was möchtest du gerne sein? Feldhase oder Ackerhummel, Hamster, Feldlerche oder Heuschrecke, Marienkäfer, Kohlweißling oder Florfliege? Bastele dir einfach eine tolle Maske von deinem Lieblingstier.

So geht's:
Such dir dein Lieblingstier aus und drucke hier die Vorlage auf etwas dickeres Papier. Normales Papier geht auch, dann sollte deine Maske aber besser auf Karton geklebt werden, damit die Maske stabiler ist. Die Kleinsten bitten einfach Eltern oder ältere Geschwister um Hilfe.
Nun kommt die Farbe ins Spiel. Male dein Lieblingstier bunt an – so, wie es dir am besten gefällt. Durch die vormarkierten Löcher Bindfäden – oder noch besser ein Gummiband – ziehen oder sie an der Maske befestigen.
Fertig!

Übrigens: Die Insektenmasken eignen sich besonders für die ganz Kleinen. Wer schon größer ist und die Maske passend haben möchte, sollte die Vorlage vergrößern, zum Beispiel auf zwei Seiten ausdrucken, wenn ihr nicht gerade einen A3-Drucker zuhause habt.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
NABU, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte, Berlin

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren