+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

(© Manuel Larbig)

Sonntag, 26. April 2020
|
14:00 - 17:00 Uhr

Wildkräuterwanderung Berlin

Themenführung Historisches & Mythologie
Führung
Andere Orte
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Woher hat der Gundermann seinen Namen? Warum  haben sich die Menschen im Mittelalter den giftigen Saft des Schöllkrautes in die Augen geschmiert? Welche heimischen Pflanzen wurden von Schamanen und Hexen als Drogenpflanzen verwendet? Hierbei begeben wir uns auf die Spuren der Vorfahren.

Die ca. 3–stündige Kräuterwanderung (bzw. Kräuterspaziergang) findet an verschiedenen Terminen an unterschiedlichen Orten in Berlin statt. Weitere Details zu Ort und Datum findet ihr hier. Nach dem Kurs erhaltet ihr eine Email mit der Pflanzenliste zu den Arten, welche wir gemeinsam gefunden haben, sowie einige Pflanzensteckbriefe. Unsere Kräuterführer_innen haben Erfahrung im Umgang mit Kindern, somit ist dieses Event auch für Kinder und Familien zu empfehlen! Wildkräuterwanderung Berlin - Themenführung Historisches & Mythologie

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
web@waldsamkeit.de
www.wildkräuterevents-berlin.de/kraeuterfuehrung-berlin-2


Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
35,- €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Wildkräuterevents Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte, Berlin, genauen Treffpunkt bitte erfragen

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren