Smartphone (© Free-Photos, CCO, Pixabay)

Donnerstag, 26. März 2020
|
18:30

Was ist an meinem Smartphone fair? Handelspolitik Reloaded!

Diskussion
Vortrag
Neukölln
Erwachsene

Das Grünen Büro von Georg Kössler, lädt herzlich zur Veranstaltung "Was ist an meinem Smartphone fair? Handelspolitik Reloaded!"

Diskutiert wird darüber, wie der globale Handel gerechter und ökologischer gestaltet werden kann.

Welche Einflussmöglichkeiten haben wir als Konsumentinnen und Konsumenten und welche politischen Initiativen gibt es, um Handel fairer zu gestalten – in der EU und in Berlin?
Wie weiter mit dem Freihandel angesichts von Trump und Co.?

Bekommen wir ein Lieferkettengesetz und wird das der Gamechanger?

Was muss Berlin bei der Vergabepolitik noch machen?

Und was kannst DU machen?

Dazu sind vielfältige und erfahrene Gäste eingeladen: Anna Cavazzini, Europaabgeordnete, die sich dort für eine gerechte Globalisierung und fairen Handel einsetzt. Auch dabei ist Julia Otten, Expertin für globale Lieferketten von Germanwatch und die Nachhaltigkeitstrainerin Franziska Singer. Die Moderation übernimmt Sibylle Stefan, Sprecherin der AG Europa der Grünen. Kommt vorbei!

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Grün im Kiez - Bürgerbüro von Georg Kössler MdA (Bündnis 90/ Die Grünen), veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Neukölln, Braunschweiger Str. 71, 12055 Berlin, Grün im Kiez - Bürgerbüro von Georg Kössler MdA (Bündnis 90/ Die Grünen)

Anfahrt:
S+U Neukölln (S41, S42, S45, S46, S47, U7, Bus 171)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren