+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

Spielende Kinder, Naturerfahrungsraum Wilde Welt (© Stiftung Naturschutz)

Freitag, 27. März 2020
|
09:00 - 16:00 Uhr
KiTagruppen: 9:30 -11:30 Uhr | Grundschulgruppen: 13:30 -15:30 Uhr

Frei-Spiel-Tage - mit den naturbegleitern* im Volkspark Prenzlauer Berg

ein Angebot für Grundschulen und KiTas
Thementag
Pankow
Kita, Grundschule

Beim freien Spiel, oder Freispiel, bestimmen Kinder selbst was sie spielen. Selbst zu entscheiden und darin Erfahrungen zu machen, ist ein wichtiger Faktor für den Aufbau von Ich-Stärke, die uns widerständiger gegenüber Belastungen macht. Freispiel in der Natur ist dafür von besonderer Bedeutung: eine vielfältige natürliche Umgebung hat einen entlastenden Charakter für Kinder, fördert Selbstwirksamkeitserfahrungen und ermöglicht ein freudvolles Erlebnis.  Regelmäßig erproben sich Kinder im freien Spiel in "Wagnissen", die den Radius ihres bisherigen kognitiven oder motorischen Könnens erweitern. Wenn Fachkräfte den Rahmen geben für das freie Spiel in der Natur, also ein Spielfeld arrangieren in dem Kinder im glücklichen Spiel ihre eigenen Ziele verfolgen können, wird die Umwelt der Kinder durch sie als verständlich, beeinflussbar und bedeutungsvoll erfahren. Wie können wir also den "Entwicklungsmotor Freispiel in der Natur" unterstützen? Welchen Rahmen geben wir vor, welche Regeln sind im freien Spiel in der Natur sinnvoll, wann sollte ich eingreifen und wann besser nicht? Wie gehen wir mit Langeweile oder Unlust um? Was sollten wir mit den Kindern thematisieren bevor es losgeht? Wie sorgen wir dafür das auch die Belange der (schützenswerten) Natur nicht zu kurz kommen? Diese und andere fachliche Fragen um das Freispiel in der Natur besprechen wir während des Kinderspiels. Die naturbegleiter* der Stiftung Naturschutz Berlin geben den Kindern ihrer Kita-Gruppe oder Klasse in kleinen Angeboten zündende Ideen für Spiellust und Vorstellungskraft. Begleiten sie uns auf ein Abenteuer in der Volkspark Prenzlauer Berg! 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Nikolai Becker
(030) 26 34 153
nikolai.becker@stiftung-naturschutz.de
www.stiftung-naturschutz.de/naturschutzprojekte/die-naturbegleiter

Weitere Termine:

Für:
Kita, Grundschule

Kosten:
kostenfrei

Bitte mitbringen:
Wetterfeste Kleidung

Wo findet es statt?

Anbieter:
die naturbegleiter*

Kooperationspartner:
Frei-Spiel-Tage Berlin

Treffpunkt:
Pankow, Volkspark Prenzlauer Berg, 10407 Berlin

Anfahrt:
Oderbruchstr. (Tram M5, M6) | S Landsberger Allee (S41, S42, S8, S85, Tram M5, M6, M8, Bus 156) + ca. 10 Min. Fußweg | Stedingerweg (Bus 156, 200)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren