+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

Rote Taubnessel (© Katja Gurkasch)

Samstag, 11. April 2020
|
13:00 - 14:00 Uhr

Wildkräuterführung

Führung
Spandau
für Sehbehinderte geeignet
Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Powerkick gesucht? Eine Frühjahrskur aus der Natur? Aus der Fülle der uns jetzt schon zur Verfügung stehenden Wildpflanzen lernen Sie heute einige näher kennen, die sich dafür ganz hervorragend eigenen.

Nicht nur die "Klassiker" Brennessel und Löwenzahn, auch viele andere Fürhjahrskräuter sind essbar und tun Leib und Seele gut.

Am Ende der Führung gibt es eine leckere, reichhaltige Kostprobe + Rezepte für zu Hause.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Katja Gurkasch
01799770146
gaertnerin@essbarer-garten-kladow.de
www.essbarer-garten-kladow.de/start.html

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Katja Gurkasch

Kosten:
16,- € | 8,- € ermäßigt bis 6 Jahre | kostenfrei für Kinder bis 6 Jahre


Wo findet es statt?

Anbieter:
Essbarer Garten Kladow

Treffpunkt:
Spandau, Imchenallee 66, 14089 Berlin, Den Essbaren Garten Kladow erreichen Sie wunderbar mit der BVG-Fähre Wannsee-Kladow, Abfahrt in Wannsee immer zur vollen Stunde.

Anfahrt:
Parnemannweg (Bus 134, 234, 697, X34) + 10 Min. Fußweg | Alt-Kladow (Bus 135, F10) + ca. 15 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren