(© Randall Billings, CC0, Pixabay)

Samstag, 13. Juni 2020
|
10:15 - 17:30 Uhr

Konferenz "Freiheit, die ich meine"

Vortrag
Friedrichshain-Kreuzberg
Erwachsene

Freiheit und Selbstverwirklichung haben in westlichen Gesellschaften einen hohen Stellenwert. Aber was versteht die Mehrheit der Menschen in Deutschland und Europa eigentlich unter Freiheit? Wo sind die Grenzen von Freiheit und Selbstverwirklichung? Fördert oder beeinträchtigt das westliche Freiheitsverständnis den Schutz von Umwelt und Klima sowie den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Unterscheidet sich das westliche Freiheitsverständnis von dem anderer Kulturen? Und braucht der Westen möglicherweise ein anderes Freiheitsverständnis, wenn er die Klimaziele von Paris ein- und den Verlust der Biodiversität aufhalten will?

Über Fragen wie diese soll auf der Konferenz der Stiftung kulturelle Erneuerung "Freiheit, die ich meine – Ökologische und soziale Grenzen der Selbstverwirklichung" am Samstag, den 13. Juni 2020 in Berlin diskutiert werden.

Das genaue Konferenzprogramm wird in Kürze auf der Webseite eingestellt.

Die Konferenz findet in Verbindung mit einem Benefizkonzert der Staatskapelle Berlin als "Orchester des Wandels" zugunsten der Projekte der Stiftung NaturTon statt.

Für Teilnehmende der Konferenz der Stiftung kulturelle Erneuerung sind bei Bedarf Plätze in den vorderen Reihen reserviert. Sie können Karten zu 22,- € erwerben. Vom Umweltforum zum Konzertort ist ein kostenfreier Shuttleservice eingerichtet.

Konzertort: Arena Gärten der Welt, 12685 Berlin-Marzahn
Beginn des Konzerts: 19.30 Uhr
Ende des Konzerts: ca. 22 Uhr

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Anmeldung hier.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei | 22,- € für das Konzert


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stiftung kulturelle Erneuerung, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Pufendorfstr. 11, 10249 Berlin, Umweltforum Berlin

Anfahrt:
Friedrichsberger Str. (Bus 142) | Platz der Vereinten Nationen (Tram M5, M6, M8, Bus 142)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren