+++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln. +++ Bitte halten Sie sich nach wie vor an die geltenden Ausgangs- und Abstandsregeln.

(© RoboAdvisor, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 11. Juni 2020
|
10:00 - 17:00 Uhr
auf Anfrage vom 04.06. – 13.07.2020

Endlich Wachstum - die Ausstellung

Ausstellung
Mitte
Jugendliche, Erwachsene

Die Ausstellung "Endlich Wachstum" des Berliner Vereins "fairbindung" wird vom 04.06.2020 bis 13.07.2020 im Rathaus Mitte gezeigt werden.
Dazu bietet die Koordinierungsstelle für kommunale Entwicklungspolitik des Bezirks kostenfrei spannende Workshops für Schulklassen an. Das Thema: Wirtschaftswachstum, seine Grenzen und Alternativen. Die Ausstellung lädt ein, sich auf interaktive Weise mit der Idee des Wachstums auseinanderzusetzen, sie zu reflektieren und sich über die (globalen) Auswirkungen Gedanken zu machen. Außerdem zeigt sie solidarische Alternativen zu unserem bisherigen Wirtschaften auf.
Weitere Informationen finden sich hier.

Die Ausstellung "Endlich Wachstum" macht das Thema Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen auf interaktive Weise zugänglich und verständlich.
In 9 Exponaten können sich Besucher*innen mit den Funktionen von Wirtschaftswachstum, dessen Grenzen, gesellschaftlichen und politischen Triebkräften und den wachstumsfördernden mentalen Prägungen in uns auseinandersetzen. Neben der kritischen Reflexion kolonialer Kontinuitäten und "grüner" Wachstumsphantasien legt die Ausstellung zudem einen Schwerpunkt auf das Kennenlernen von alternativen Ansätzen hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Ausstellung richtet sich an Menschen ab ca. 16 Jahren und setzt kein Vorwissen zu Wirtschaftsthemen voraus. An den Exponaten finden die Besucher*innen verschiedene interaktive Elemente sowie Texttafeln, um sich mit dem jeweiligen thematischen Aspekt zu beschäftigen.

Eine ausführliche Beschreibung und Bilder der Exponate finden sich in unserem Begleitheft. Darin ist auch ein Vorschlag für einen 2-stündigen Workshop mit Gruppen zu der Ausstellung enthalten.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
030 - 23 53 59 70
info@fairbindung.org
www.fairbindung.org/angebote/#ausstellung


Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
FairBindung e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin, Rathaus Mitte

Anfahrt:
U Schillingstr. (U5) | U Strausberger Platz (U5, Bus 142) | U Alexanderplatz (S3, S5, S7, S9, U2, U8, Tram M2, M4, M5, M6, Bus 100, 200, 245, 248, 300) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren