Plastic Fantastic (© Haus Natur und Umwelt)

Plastic Fantastic mobil im Herbst

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
vielerorts
Kinder, Grundschulklassen, Alter 5 bis 13 Jahre

Plastik ist bunt und praktisch. Doch was passiert z. B. mit unserem Bonbonpapier im Park und anderswo in der Welt? Warum ist Mülltrennung wichtig und was kommt in welche Tonne? Wir schauen uns die Zersetzungsdauer vom Müll im Park an und erfahren einiges über die Auswirkungen von Plastik auf Mensch, Tier und Natur – vor Ort und im globalen Kontext. Abschließend erarbeiten wir gemeinsam Ideen für einen geringeren Plastikverbrauch und versorgen euch mit Tipps und Tricks zum Thema Plastik sparen.

Kinder erfahren Entstehung, Zusammensetzung, Funktion, Nutzen von Materialien und Natur in ihrem Umfeld (Sachunterricht/Nawi), sie bauen einen wertschätzenden Bezug zu Gebrauchsgegenständen und zur Natur auf (Selbstkompetenz), sie erarbeiten sich gemeinsam globale Zusammenhänge und kooperieren in der Gruppe (Sachunterricht/Nawi, Sozialkompetenz), sie tauschen sich aus und reflektieren ihr eigenes Konsumverhalten (Sozialkompetenz, Sprache).

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Grundschulklassen, Alter 5 bis 13 Jahre

Leitung:
Swantje Malskies, Paja Reisch

Bitte mitbringen:
Wetterfeste Kleidung

Wo findet es statt?

Anbieter:
Haus Natur und Umwelt

Kooperationspartner:


Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Pankow, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren