(© Oleksy @Ohurtsov, CC0, Pixabay)

Mittwoch, 19. Februar 2020
|
18:00 - 20:00 Uhr

Verkehrsberuhigung im Samariterkiez: Effekte & Bedarfe

Diskussionsveranstaltung
Vortrag
Friedrichshain-Kreuzberg
Erwachsene

Ausgehend von der bestehenden Beschlusslage der Bezirksverordnetenversammlung vom 26. September 2019 (BVV 08/99) sind im Samariterkiez Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung durchgeführt worden. Diese haben neben positiven Effekten auch Beeinträchtigungen nach sich gezogen.

Die Veranstaltung dient einer Zwischenauswertung, die die derzeitige Situation und die Auswirkungen der Verkehrsberuhigung analysiert, Vorschläge zu Nachbesserungen sammelt sowie klärt, wie zukünftig Information und Beteiligung gewünscht wird. Die erarbeiteten Empfehlungen werden in die Gremien des Bezirksamts eingebracht, um eine Grundlage zu schaffen, die zukünftigen Maßnahmen noch genauer planen zu können.

Weitere Informationen gibt es auf Facebook.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Initiative "Verkehrsberuhigter Samariterkiez", veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Zellestr. 12, 10247 Berlin, Musikschule Friedrichshain

Anfahrt:
Forckenbeckplatz (Tram 21) | U Frankfurter Tor (U5, Tram M10) + ca. 10 Min. Fußweg | S Storkower Str. (S41, S42, S8, S85, Bus 156, 240) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren