+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

Naturbauwerkstatt in der Wilden Welt (© L. Rhode)

Dienstag, 21. April 2020
|
09:30 - 12:00 Uhr
zu den aufgeführten Terminen oder nach Absprache

Naturbauwerkstatt in der Wilden Welt

in der Wilden Welt am Kienberg

Mal so richtig mit den Händen werkeln: Äste zersägen, aus Zweigen eine Hecke bauen, erforschen, wo die Pfade hinführen – alles möglich in der Werkstatt für alle Kümmerer des Naturerfahrungsraums - der Wilden Welt. Kinder können hier ihre Energie einbringen, handwerkliche Fähigkeiten entwickeln und Teamarbeit erleben. Im Kontakt zu den Naturmaterialien wächst das Verständnis für ihr räumliches Verhalten sowie für Eigenschaften, Gewichte und Maße. Ganz nebenbei werden Risiko- und Sozialkompetenzen sowie das eigene Körpergefühl gestärkt. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Leonie Rhode
(030) 700 906 572
ubz@gruen-berlin.de
gruen-berlin.de/veranstaltung/naturbauwerkstatt-der-wilden-welt
Individuelle Termine nach Absprache: leonie.rhode@gruen-berlin.de


Für:
Hort, Grundschule

Leitung:
Leonie Rhode

Kosten:
1,- Euro pro Kind. Für ein Kombiticket mit Eintritt in die Gärten der Welt (mit oder ohne Seilbahnnutzung) gelten die Preise des Umweltbildungszentrums.

Bitte mitbringen:
Bitte Kleidung mitbringen die wetterfest ist und schmutzig werden darf! Werkzeug und Materialien werden gestellt.

Wo findet es statt?

Anbieter:
Grün Berlin GmbH

Treffpunkt:
Marzahn-Hellersdorf, Umweltbildungszentrum (UBZ) Kienbergpark (am Wuhleteich), 12683 Berlin, Das UBZ liegt am Wuhleteich, ca. 10 Min. Fußweg vom Parkeingang / U-Bhf. Kienberg. Von dort gehen wir gemeinsam in den Naturerfahrungsraum auf dem Kienberg.

Anfahrt:
U Kienberg (U5, Bus 197) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren